Was ist Insider-Trades?

Insider-Einblicke werden so integriert, dass dank einer breiten Palette von Finanzexperten die gesamte Marktaktivität zu einer Aktie überblickt werden kann.

  • Das Tool sammelt die neuesten Insidertransaktionen von über 36.000 Unternehmensinsidern und wertet diese für Sie aus.
  • Sehen Sie selbst anhand der integrierten Charts und Widgets, wie die Performance einer Aktie von Insidertransaktionen beeinflusst wurde.
  • In einer einfachen Benutzeroberfläche finden Sie detaillierte Analysen des Transaktionsverlaufs: Sie sehen, wer gekauft und verkauft hat.

Über Insider-Trades

Insider haben einzigartige Einblicke in die Geschicke eines Unternehmens. Das Insider-Trades-Tool macht sichtbar, welche Aktienanteile für welchen Unternehmensinsider zu- oder abgenommen haben. So können Sie Ihre Position besser beurteilen.

Dieses Tool kann Ihnen helfen, die Entwicklung einer Aktie besser zu verstehen und zu erklären, warum tausende Insider Aktien ihres eigenen Unternehmens kaufen oder verkaufen. So verhilft das Tool Ihnen zu besseren Trades.

Insider-Trades anzeigen

6 einfache Schritte

1

Entdecken


Das Dashboard bietet eine Übersicht zu Aktien und Sentiment

2

Erforschen


Vergleichen Sie Insider-Signale mit der allgemeinen Stimmung am Markt

3

Auswählen


Wählen Sie Ihre Aktie, um Transaktionen und Typ über die letzten 12 Monate zu sehen

4

Weiter ins Detail


Entdecken Sie, welcher Insider gekauft und verkauft hat, und wie viel

5

Ausführung


Traden Sie Ihre Position direkt mit einem Klick vom Tool aus

6

Beobachten


Überwachen Sie Ihre Strategie in der App oder per SMS

Wie benutzt man Insider-Trades?

1

Als erstes zeigen wir Ihnen die Insider-Stimmungen zu den heißesten Aktien am Markt und die allgemeine Marktstimmung der letzten drei Monate, wenn Sie auf das Insider-Trades-Dashboard gehen.

2

Sie können nach Aktien filtern oder durchscrollen, um einen Überblick zu erhalten, was Insider in großen Unternehmen machen.

3

Schauen Sie sich ein bestimmtes Unternehmen genauer an, dann sehen Sie einen Transaktions-Chart der letzten 12 Monate und erkennen, ob Trades informativ waren (d. h., ob sie etwas über die Performance des Unternehmens aussagen) oder nicht, und einen detaillierten Transaktionsverlauf.

4

Der Transaktionsverlauf zeigt Ihnen einzelne Käufe und Verkäufe an, wer dahintersteckt, welche Rolle die Person im Unternehmen spielt und wie die Trades einzustufen sind. Alle vorgestellten Insider erhalten eine Punktebewertung zur Messung ihrer Trefferquote.

5

Mit unserer hochmodernen Plattform können Sie sich direkt vom Dashboard aus positionieren. Wählen Sie die Handelsrichtung, die Positionsgröße, Stopps und Limits nach Bedarf und platzieren Sie Ihren Trade mit nur einem Klick.

Insider-Trades anzeigen
2

Sie können nach Aktien filtern oder durchscrollen, um einen Überblick zu erhalten, was Insider in großen Unternehmen machen.

4

Der Transaktionsverlauf zeigt Ihnen einzelne Käufe und Verkäufe an, wer dahintersteckt, welche Rolle die Person im Unternehmen spielt und wie die Trades einzustufen sind. Alle vorgestellten Insider erhalten eine Punktebewertung zur Messung ihrer Trefferquote.

Mehr entdecken

Wie wird die Sterne-Bewertung bei Insidern ermittelt?

Insider bekommen eine Sterne-Bewertung von 0 bis 5, dabei ist 5 die höchste. Diese Einstufung soll den Tradern eine Vorstellung über ihre Trefferquote liefern und basiert auf zwei Parametern:

Experten-Erfolgsrate

Der Prozentsatz der Transaktionen eines Insiders, die zu einer positiven Rendite geführt haben.

Durchschnittliche Expertenrendite

Die gemessene durchschnittliche Rendite pro Insider-Transaktion

Was ist der Unterschied zwischen informativen und uninformativen Transaktionen?

In dem Tool können Sie sehen, das einige Transaktionen als „informativ“ und andere als „uninformativ“ gekennzeichnet sind – das ist für Anleger wichtig.

Uninformativ

Uninformative Transaktionen besagen, dass ein Insider Aktien kauft oder verkauft, ohne dass die Gründe unbedingt auf Zutrauen in das Unternehmen hindeuten. Das kann zum Beispiel eine geplante Transaktion oder die Ausübung von Aktienoptionen sein.

Informativ

Informative Transaktionen werden hingegen absichtlich von Insidern vorgenommen, vielleicht weil sie die Aktie für unterbewertet halten.

Haftungsausschluss: Die Dienste „Analysten-Empfehlungen“ sowie „Tools und Analysen“ und ihre Inhalte dürfen nicht als Aufforderung zur Geldanlage bzw. zum Trading verstanden werden. Geldanlage und Trading sind mit potentiellen Risiken verbunden. Sie sollten jederzeit Ihre Tradingziele und Ihr Risikokapital berücksichtigen und nicht mit Geld traden, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können. MARKETS.COM und seine verbundenen Unternehmen übernehmen keine Gewährleistung für Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität der gelieferten Informationen und haften nicht für Verluste und Schäden, ob Folgeschäden oder sonstige Schäden, die durch die Nutzung dieser Dienste und ihrer Inhalte entstehen könnten. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Performance. Alle Meinungen, Nachrichten, Studien, Analysen, Kurse oder sonstige Informationen werden als allgemeiner Marktkommentar bereitgestellt, nicht als Anlageberatung, und es wird keine Gewährleistung dafür übernommen, dass angesprochene potentielle Ergebnisse tatsächlich erreicht werden.

Kommen Sie noch heute zu Markets.com und nutzen Sie diese Tools und vieles mehr

Los geht’s

Haben Sie eine Frage? Probieren Sie es bei unserem Knowledge Center

Schauen Sie sich einmal die beliebtesten Seiten in unserem Knowledge Center an (siehe unten).

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Wir beantworten Ihre häufig gestellten Fragen.

Ansehen
Neuigkeiten

Neuigkeiten

Unsere Ansichten darüber, wie aktuelle Nachrichten die Märkte beeinflussen.

Ansehen
Analyse

Analyse

Lesen Sie unsere Meinungen und detaillierte Analysen zu wichtigen Fragen.

Ansehen
XRay

XRay

Unsere Live-Videositzungen mit Gesprächen über wichtige Marktnachrichten.

Ansehen

Mitmachen bei Markets.com und Marketsx kennenlernen

Marketsx ist die hochmoderne Tradingplattform von Markets.com. Als Teil der TradeTech-Gruppe, die zur im FTSE 250 gelisteten Playtech gehört, besitzen wir bei Markets.com umfassende Kenntnisse der Finanzmärkte und eine unglaubliche Bandbreite an Ressourcen. So können wir in der Welt des Finanzhandels ständig neue Maßstäbe setzen.

Konto einrichten

CySEC (Europa)

Produkte

  • CFD
  • Aktienhandel
  • Strategy Builder

  • Kundengelder werden in getrennten Bankkonten geführt
  • FSCS-Anlegerentschädigung bis zu 20.000 EUR
  • Schutz vor Negativsaldo

Markets.com, betrieben von Safecap Investments Limited („Safecap“) Reguliert von der CySEC unter der Lizenznummer 092/08 und von der FSCA unter Lizenznummer 43906.

FSC (Weltweit)

Produkte

  • CFD
  • Strategy Builder

  • Kundengelder werden in getrennten Bankkonten geführt
  • Elektronische Bestätigung
  • Schutz vor Negativsaldo

Markets.com, betrieben von TradeTech Markets (BVI) Limited („TTMBVI”) Besitzt eine Lizenz der B.V.I Financial Services Commission („FSC“) mit der Lizenznummer SIBA/L/14/1067.

FCA (Britische)

Produkte

  • CFD
  • Spread-Wetten
  • Strategy Builder

  • Kundengelder werden in getrennten Bankkonten geführt
  • FSCS-Anlegerentschädigung von bis zu 85.000 GDP. *Abhängig von Kriterien und Teilnahmeberechtigung
  • Schutz vor Negativsaldo

Markets.com, betrieben von TradeTech Alpha Limited („TTA“) Reguliert von der Financial Conduct Authority („FCA“) unter der Lizenznummer 607305.

ASIC (Australien)

Produkte

  • CFD

  • Kundengelder werden in getrennten Bankkonten geführt
  • Elektronische Bestätigung
  • Schutz vor Negativsaldo

Markets.com, betrieben von TradeTech Markets (Australia) Pty Limited („TTMAU”) Hat bei den Australian Financial Services die Lizenznummer 424008 und wird von der Australian Securities and Investments Commission („ASIC“) reguliert”).

FSCA (Afrika)

Produkte

  • CFD
  • Strategy Builder

  • Kundengelder werden in getrennten Bankkonten geführt
  • Schutz vor Negativsaldo

Markets.com, betrieben von TradeTech Markets (South Africa) (Pty) Limited („TTMSA”) Reguliert von der Financial Sector Conduct Authority („FSCA“) unter der Lizenznummer 46860.

Nach der Auswahl einer dieser Regulierungsstellen werden die entsprechenden Informationen auf der gesamten Website angezeigt. Für weitere Informationen bitte hier klicken.

        /var/www/html/wp-content/themes/markets/cfd-urls_1.json